Die My-Watt Halterungsvorrichtung ermöglicht die universelle und kostengünstige Montage von Kleinwindkraftanlagen an Gebäuden mit unterschiedlichen Dachkonstruktionen.

 

Vorhandene Infrastrukturen von Bestandsgebäuden werden genutzt, um Umbaumaßnahmen auf ein wirtschaftliches Mindestmaß zu reduzieren.

 

Durch diese Kostenreduktion kann My-Watt ein, im Vergleich zur Konkurrenz, kostengünstigeres Gesamtpaket anbieten. So können mit My-Watt auch Standorte genutzt werden, die geringere mittlere Windgeschwindigkeiten aufweisen.

 

My-Watt eröffnet mit dieser Innovation den urbanen Raum als Markt für Kleinwindkraftanlagen.

Dynamische Lasten an Dach und Haus

Im Gegensatz zu Masten und Antennen entstehen durch den Betrieb von Kleinwindkraftanlagen auf Hausschrägdächern zusätzlich dynamische Lasten. Diese gilt es zu beherrschen!

Die Halterungsvorrichtung löst dieses Lastproblem durch eine innovative Indachmontage.

  • Vibrationen und Schwingungen werden durch die Dämpfer der Halterungsvorrichtung abgeschwächt.
  • Die entstehenden Kräfte werden durch die Halterungsvorrichtung an des Haustragwerks weitergeleitet.

 

 


Universal einsetzbar in über 80% der europäische Hausdächer. Eine Lösung für alle!

Die Halterungsvorrichtung ist durch ihre Seitenarme an viele verschiedenen Gegebenheiten anpassbar. Längen und Winkel können entsprechend ausgelegt werden.